dies & das
Obergrandau,   nahe   Bad   Reichenhall,   ist   ein   verschlafener   Ort. Alles     geht,     wie     immer,     seinen     Gang,     nichts     Dramatisches passierte, bis jetzt. Mord in Obergrandau! Ausgerechnet     der    Taxifahrer     Walter     Schmidtbauer     wird     des Mordes     beschuldigt     und     prompt     verhaftet.     Hauptkommissar Hühnerbein,   oft   nur   Hühner   genannt,   ist   von   Walters   Tat   felsenfest überzeugt.   Doch   bevor   die   Untersuchungen   abgeschlossen   sind, bei   Hühnerbein   klappt   dies   sowieso   nie,   entgeht   Walter   selbst   mit knapper   Not   einem   Mordanschlag,   wieder   im   Hotel   Post.   Die   Kripo Obergrandau   kommt,   wie   nicht   anders   zu   erwarten,   keinen   Schritt voran,    da    geschieht    ein    weiterer    Mord,    am    Baggersee    von Obergrandau.
Tim soll mit dem Taxi zu Karstadt fahren. Dort will er sich mit seiner Mutter treffen und einen Burger essen.Zufällig wartet am Ausgang der Schule bereits ein Auto. Er nennt zwar das Fahrziel, doch Tim merkt nach kurzer Zeit, dass das gar kein normales Auto ist. Überraschend hebt das Auto von der Straße ab und fliegt in Richtung Alpen, vorbei am Herzogstand, am Heimgarten und an der Zugspitze, dann schießt es völlig unerwartet steil nach unten in den Walchensee. Tim ist restlos erledigt, als es an Wasserleichen vorbeigeht und nicht nur das. Er brüllt und schreit, doch die automatischen Antworten sind ganz einfach nur schwachsinnig. Er hört lediglich heraus, dass dieses seltsame Fahrzeug ein Autocruiser sein soll.